5 Kommentare zu “Einsamer Winterabend”

  1. HaaaaHaaaa Fabian. Haste ja Glück. Demnächst kannste deine lässige Latte dort saufen, im McDoof noch schnell was fressen, WLAN-surfen und gasdruckgefedert durch die Gegend schaukeln – wenn die Sbahn mitspielt.

Schreibe einen Kommentar zu Oblomow Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.