1 Kommentar zu “Sonntags-Radlerin”

  1. Was für ein seltsamer Anblick. Einerseits eindeutig “Eingang Sonntagstraße: nasses Kopfsteinpflaster, beklebte Wände; wie immer” und doch fehlt da eindeutig etwas in diesem Bild. Diese Schalterhalle ist also weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.