Seit die Brücke zwischen Bahnsteig A und dem weiteren Verlauf der Nordkurve abgerissen wurde, scheint es, als würde die Stadtbahn dort zwischen Mauern entlang geführt. Wie leer wird es dort aussehen, wenn auch der Rest der Nordkurve und Bahnsteig A abgetragen sind!

4 Kommentare zu “Zwischen Mauern”

  • Sigurd (60 comments) schreibt am 4. März 2009

    Die zukünftige Ansicht stelle ich mir lieber auch nicht vor … dies hier jedoch ist allemal beeindruckend!

  • rs-free (5 comments) schreibt am 5. März 2009

    Grausam leer wird es sein. Steril. Unwirklich. Sichtbeton. Wie leider alles, was in letzter Zeit so gebaut wird (weil für ne einfache Sichtblende mit Klinkeraussehen reicht das Geld ja nicht…).
    Aber zum Bild: super Perspektive! Gut getroffen!

    • grapf (76 comments) schreibt am 5. März 2009

      Sichtbeton, ja, gesichtslos, trostlos, ohne jeglichen Wiedererkennungswert.
      Ich frage mich immer mal, ob bei zeitgenössischen Bauten für Brücken aus Stahlkonstruktionen zum Beispiel wirklich das Geld nicht reicht, oder ob einfach das Knowhow nicht mehr existiert. Vielleicht gibt es hierzulande tatsächlich keine Ingenieure mehr, die so etwas hinkriegen.

      • rs-free (5 comments) schreibt am 6. März 2009

        Wenn es so wäre wäre es mehr als traurig. Aber wenn das Geld nicht mal mehr für Blendmaterial reicht, will ich gar nicht wissen, wo noch überall am OK dermaßen eingespart wird… hoffentlich nicht an sicherheitsrelevanten Teilen!

  • Schreiben Sie einen Kommentar!