4 Kommentare zu “Mr. Ostxguide”

  1. Eine Bemerkung am Rande: wer sich in der Fotocommunity auf der Seite der Berliner S-Bahn etwas umtut, wird feststellen, daß das größte Echo immer die alten Bilder finden. Von daher wage ich die Prognose, daß dieses Blog seine größte Zeit erst noch vor sich hat, nämlich dann wenn das alte Ostkreuz unter dem neuen Bahnhof nicht mehr zu erkennen sein wird, und sich die Nostalgie vollends seiner bemächtigen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.