3 Kommentare zu “S wie Sonntag”

  1. Oh Mann, ich bin einfach hingerissen: feuchtes Straßenpflaster (bitte nicht erkälten beim Fotografieren!), drei Sorten künstliches Licht und der blauende Wolkenhimmel – und Menschen gibts da auch noch.
    War das eigentlich Film oder Digital? Ich mache mittlerweile nur noch den digitalen ‘Hüftschuss’, Komposition manchmal eher Zufall, was auch viel Spaß macht – aber große Bewunderung für dies hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.