was nie hätte geschehen dürfen.

2 Kommentare zu “Es ist etwas geschehen”

  • Wolfgang H. (6 comments) schreibt am 10. März 2008

    Natürlich darf das geschehen. Du hast eine gefährliche Situation (z.B. hilflose Person im Gleis) erkannt, und daraufhin zielstrebig den Zugverkehr eingestellt ;-)

    P.S. Hast Du die Person vor oder nach dem Foto gerettet?

  • portyqui (34 comments) schreibt am 10. März 2008

    Hehe.

    Der Schlingel hat bestimmt selber gedrückt oder nen kleines Kind angestiftet nur um zu sehen was passiert. :D

    Schöne Aufnahme, vor allem was den unscharfen Hintergrund angeht.
    Ich mag sowas, das gibt einem Foto etwas mystisches.

    -porty

  • Schreiben Sie einen Kommentar!