4 Kommentare zu “Verlorener Frühling”

  • Andreas Schreiner (11 comments) schreibt am 28. Februar 2008

    Wow – einfach nur wow! Die Perspektive ist genial…
    Diese „Ruhe vor dem Sturm“ ist sehr gut eingefangen. Nichts wird in ein paar Jahren noch so aussehen wie hier zu sehen (nicht mal die Coladose)! Bitte diese Aufnahme im Jahr 2013 (?) vom möglichst gleichen Standpunkt aus wiederholen :-)!!!

  • grapf (76 comments) schreibt am 28. Februar 2008

    Freut mich sehr, daß es gefällt.
    Leider sieht es ja schon jetzt nicht mehr so aus dort. Das Bild ist schon etwas älter.
    Ob ich es fertig bringe, das Ostkreuz oder was es dann sein mag, im Jahr 2013 noch zu besuchen, weiß ich noch nicht. Aber wenn, dann werde ich natürlich solche Vergleichsaufnahmen machen. Sofern das dann überhaupt möglich sein wird.

    Habe das aktuell am Südkreuz als Vergleich zum alten Bahnhof Papestraße versucht. Dort gibt es kaum eine Perspektive, die den einen im andern Bahnhof wiedererkennen läßt. :-(

  • Thomas (7 comments) schreibt am 9. März 2008

    Ein super Foto …. hier kann man sich nicht sattsehen.
    Wirklich wunderschön und irgendwie schon nostalgisch.
    lg Thomas

  • Werner Otte (6 comments) schreibt am 10. Mai 2008

    Noch ein Wow! Ich bin hingerissen – von diesem Foto und vom ganzen Blog; die Qualität der Fotos UND das, was hier noch ‚festgehalten‘ wird, bevors weg ist: etwas vom Berlin, das ich bis in die frühen 90er Jahre kannte und mochte; seither war ich nicht mehr da und fürchte mich richtig davor, wieder hinzukommen …

  • Schreiben Sie einen Kommentar!