wo einmal das Empfangsgebäude Hauptstraße stand