Das besondere am Ostkreuz ist nie nur seine hektische Betriebsamkeit gewesen, sondern auch die vielen Idyllen, die Ruhe vermitteln